Montag, 11. März 2013

Ich habe gedoodelt :-)

Hallo Ihr Lieben,

ich habe mich jetzt eine ganze Weile mit der "Doodelei" beschäftigt. Da ich selber mal leidenschaftlich gerne gezeichnet habe, ist durch die vielen tollen Doodel-Dateien am Markt, wieder eine alte Liebe aufgeflammt. So habe ich mich hingesetzt und Dokumente und Bücher gewälzt, im WWW recherchiert, andere "Doodler" zur ihrer Technik befragt und habe durch viel probieren und testen nun endlich meinen eigenen Doodle-Stil gefunden. Die ersten Dateien habe ich in meinen Testläufen bereits Probe gestickt. Hier zeige ich euch schon mal eine kleine Vorschau aus meiner ersten Doodle-Serie:

Baby_Lamm1 Baby_Lamm2 Baby_Lamm3 Baby_Lamm4 Baby_Lamm5

Aktuell bieten die Baby-Schafe Fransen-Applikations Möglichkeiten. Findet ihr das gut? oder hättet ihr lieber verschiedene Elemente voll ausgestickt?

Mit farbenfrohen Grüßen

Kommentare:

  1. Gott wie süß! Aber was ist denn doodeln und was sind Doodel-Dateien?

    Grüssle Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sarah,

    doodeln kommt aus dem Englischen und bedeutet salopp übersetzt "kritzeln". Eine Doodel-Datei ist dann quasi eine "gekritzelte" oder schöner ausgedrückt eine skizzierte Stickdatei. :-)

    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Ach, Mensch das sieht garnet gekritzelt aus :-) sind die schon zu haben?

    Das wär ja glatt was für die Jacke von meinem Sonnenschein :-)

    AntwortenLöschen
  4. Hey Sarah, aktuell sind die noch in der Testphase und vorraussichtlich ab nächste Woche in meinem Shop erhältlich. LG Nadine

    AntwortenLöschen
  5. Die sind super geworden!

    AntwortenLöschen
  6. Dankeschön Monika. Schön wieder von dir zu lesen. :-)

    AntwortenLöschen